Spendensammelaktion – Weihnachten für alle

Gemeinsam mit dem Internationalen Zentrum Siegen haben wir eine Spendensammelaktion gestartet, um Kinder und Jugendliche zu unterstützen.

In Deutschland gibt es viele Kinder, die aufgrund verschiedenster Begebenheiten nicht bei ihrer Herkunftsfamilie leben können und deshalb in anderen Wohnformen untergebracht werde müssen. Die Meisten von ihnen mussten in ihren jungen und auch den darauffolgenden Jahren traumatische Erfahrungen machen, die sie selbst und ohne Hilfe nicht bewältigen können. Ihnen fehlt ein enorm wichtiger Teil in ihrem Leben. Sie können nicht, anders als viele andere Kinder, die Menschen um sich haben, die sie sich am stärksten in ihrer Nähe wünschen. Einige Eltern, Großeltern und Verwandte besitzen nicht die Möglichkeiten, die Stärke, die Stabilität und die Fähigkeit in ihrem Leben, um einem Kind und seiner Entwicklung gerecht zu werden. Viele der Erziehungs- und Sorgeberechtigten müssen sich selbst und ihr Leben neu sortieren, ihre eigene Vergangenheit aufarbeiten und neue Wege finden und die notwendigen sozialen und emotionalen, sowie wirtschaftlichen Notwendigkeiten, die es bedarf, erlernen. Um sicherzustellen, dass die Kinder und Jugendlichen dieser Familien zeitweise und auf Dauer einen Platz finden, wo sie sich als Teil eines Gefüges sehen und Bindungen aufbauen können, gibt es zum einen die Möglichkeit der Unterbringung in Wohngruppen.
Unser Ziel ist es für eine dieser unzähligen Wohngruppen, deren Namen wir aus Schutzgründen nicht online benennen wollen, Spenden zu sammeln. Die Gruppe ist einem Verband in Südwestfalen zugehörig und bietet circa 10 Kindern eine Wohnmöglichkeit in einer familienähnlichen Atmosphäre.
Es ist stets schwer Gelder zu erhalten, da viele Kosten seitens der Städte und Träger gedeckt werden müssen und diese nur über ein bestimmtes Budget verfügen können. Die Kinder und Jugendlichen mussten zusätzlich aller Belastungen in der Zeit des ersten Lockdowns aufgrund der Corona Pandemie, auf die schon in gewöhnlichen Zeiten besonders ausfallenden Kontakte zu ihren Eltern, Verwandten und Familien verzichten.
Zur Weihnachtszeit ist es uns ein Anliegen den Kindern dieser Gruppe aus dieser Spende heraus ein Geschenk und eine Freude zu machen, da die Gruppenkasse dies ohne Hilfe nicht stemmen kann. Das gesammelte Geld soll folgend auf das Konto der Gruppe laufen und einem Ausflug oder sogar einem kleinen Kurzurlaub der gesamten Gruppe dienen.
Wir bedanken uns im Namen aller Beteiligten und werden euch über den Verlauf der Spendenaktion stetig am Laufenden halten!

Ihr könnt selbstverständlich auch mehrmals oder sogar noch nach Weihnachten spenden oder die Aktion nur weiterleiten, wenn eure eigenen finanziellen Mittel eine Spende aktuell nicht ermöglichen. Hauptsache die Aktion wird geteilt!

Spendenkonto:

IBAN: DE32 4476 1534 2316 1763 00

Name: Internationales Zentrum e.V.

Verwendungszweck: Weihnachtenfüralle

Ein PayPal Link zum spenden folgt demnächst.