Brutale Übergriffe der Polizei auf einen 15 jährigen in Hamburg

😡 Polizeigewalt gegen 15 Jährigen Person of ColorIn Hamburg wurde heute ein 15 Jähriger POC von mehreren…

Gepostet von Der Neuköllner am Montag, 17. August 2020

In Hamburg haben Cops einen 15. Jährigen auf brutalste Weise festgenommen, weil er mit einem E-Roller auf dem Fußgängerweg gefahren ist. Da er das Bußgeld von 15 Euro nicht zahlen konnte verlangten sie einen Ausweis den er mit 15 noch nicht besitzt und demnach nicht zeigen konnte. Anschließend wollten sie ihn gewaltsam festsetzen.

Neben Schlägen mit dem Teleskopschlagstock auf den Kopf setzten sich mehrere Personen auf den jungen. Trotz weinen und Hilferufen hörten sie nicht auf.

#polizeiproblem #polizeigewalt