++Flyeraktion++ Auswirkungen von covid-19 auf die Menschen in Gaza und moria

++Flyeraktion++
Text auf deutsch, englisch und arabisch auf unser Website.

Im folgenden haben wir zwei Texte zu den Auswirkungen von Covid-19 auf die PalästinenserInnen in den besetzen Gebieten in Gaza und auf die geflüchteten im Camp Moria, Lesbos verfasst. Mit dieser Aktion wollen wir auf die humanitären Missstände aufmerksam machen, die es zu bekämpfen gilt.

Der Artikel zur Lage der PalästinensInnen entstand in Abstimmung mit Tamar Nassar von ,,The Electronic Intifada“. Auf ihrer Seite findet ihr viele weitere Artikel zur aktuellen Situation.

Vollständige Texte auf:
www.internationale-gruppe.de

Desweiteren wollen wir aufrufen direkt zu helfen:

Unterstützt das Farkha Projekt mit spenden, ein ökologisches Dorf in Westbank. Die Spenden gehen an das Dorf zu Unterstützung der Ernte, pflanzen und Ackerbau und zum Kaufen von Medizin:

Kontodaten:

Kerem Schamberger
Stadtsparkasse München
IBAN: DE17 7015 0000 0088 1162 15
Betreff: Farkha

Mehr infos unter:
https://www.kommunisten.de/spezial/farkha-festival

Text zur Situation in Gaza:
https://internationale-gruppe.de/?p=263

Text zur Situation in Moria:
https://internationale-gruppe.de/?p=260

COVID19 #Palestine #coronavirus #moria #lesbos #occupation #eyesonpalestine #refugeeswelcome #fluchtursachenbekämpfen #fightlawandorder #gegenabschiebeknäste #electronicintifada #gaza #camps #powertothepeople