100 Jahre Antifa

Tag der Befreiung – 100 Jahre Antifa
Heute, zum Tag der Befreiung, gehen in vielen Städten wieder tausende Menschen auf die Straße, um den Opfern des Hitler-Faschismus und Verbrechen zu gedenken und den tapferen Sowjetischen Soldat*innen, Zivilist*innen, Partisan*innen und Widerstandkämpfer*innen zu ehren. Das aktuelle Jahr steht außerdem in antifaschistischer Tradition, weshalb wir mit dem Motto ,,100 Jahre Antifa“ auf die …

Video – graffiti zum tag der befreiung

100 Jahre Antifa

Morgen Demonstration zum Tag der Befreiung und gegen den ,,III.Weg‘‘

Auf nach Siegen, hinein in die Rotfront! Der ,,Dritte Weg‘‘ endet in Stalingrad.

@rotesmainz

#ijg #rm #internationalejugendgruppesiegen #rotesmainz #100jahreantifa #antifa #smashnationalism #siegen #mainz #graffitiart #antifascista #bluebox

https://www.instagram.com/p/COlfLsuqZjv/

100 Jahre Antifa

Vor 100 Jahren gründeten sich in Italien die „arditi del popolo“ als erste antifaschistische Gruppen. In ihnen taten sich Veteranen des Ersten Weltkrieges, Kommunist*innen und Anarchist*innen zusammen, um dem Terror der faschistischen „Schwarzhemden“ die Stirn zu bieten. Sie waren die militante Antwort der Arbeiter*innenklasse auf die aufstrebende Bedrohung durch den Faschismus. Sie waren der Beginn der hundertjährigen Geschichte linken Widerstandes …

Demonstration zum tag der befreiung

Zum Tag der Befreiung gibt es in Siegen eine bundesweite Demonstration gegen die Parteizentrale des ,,III. Weg“. An diesem Tag wollen wir außerdem all der Opfer Gedenken und die Befreiung vom Faschismus durch die Rote Armee feiern.

Hier der Aufruf des Bündnis @siegen_gegen_rechts

,,Tag der Befreiung: Nie wieder Faschismus! Nein zum III. Weg

Demonstration gegen denn III. Weg und zum …

Kundgebung in Siegen – 1 Jahr seit dem faschistischen Anschlag in Hanau

In Siegen gab es heute eine vom antifaschistischen Aktionsbündnis @siegen_gegen_rechts organisierte Kundgebung, um auf den schrecklichen Anschlag vor einem Jahr aufmerksam zu machen bei dem 9 Menschen starben und der Attentäter anschließend seine Mutter und sich selbst tötete.

Anlässlich des Jahrestags am 19. Februar versammelten sich heute am 21. ca 100 Menschen vor dem Apollotheater um zu Gedenken. Es wurden …

Demonstration gegen den ,,dritten weg“ – 12.12

Demonstration ,,Kein ,,Dritter Weg“ in Siegen und anderswo“,,Während Stadt und Politik seit Jahren tatenlos zusehen wie Faschisten Menschen bedrohen, angreifen und offen im Stadtbild Hetze verbreiten dürfen, ist es umso wichtiger einen entschlossenen gesamtgesellschaftlichen Protest zu formieren. Wir müssen klare antifaschistische und antirassistische Positionen beziehen und den Protest von unten beginnen, statt weiterhin zuzusehen wie Verantwortliche keine Verantwortung übernehmen.“ (Siegen …

Seite an Seite gegen Faschismus, Rassismus und Kolonialismus – Migrantische Selbstorganisierung Verteidigen!

Nach der antirassistischen Demo für Geflüchtete in Frankfurt finden Angriffe auf die Genoss*innen von Migrantifa Hessen, Free Palestine FFM und Black Power Frankfurt statt. Der Frankfurter CDU-Bürgermeister Uwe Becker, der seine rechte, reaktionäre Politik auf seine Position als Vorsitzender der DIG ausweitet, nutzt den Klassenstaat, um die Genoss*innen anzuzeigen.

Stramm an seiner Seite stehen aber auch andere bürgerliche, rechte Kräfte, …