Gemälde der unsterblichen Helin Bölek – Freiheit für Grup Yorum

Die revolutionäre Künstlerin Helin starb nach 288 Tagen Hungerstreik und forderte Freiheit für ihre Lieder und der Band Grup Yorum.

Helin Bölek Ölümsüzdür!

Die Sängerin der türkischen revolutionären Linken Band Grup Yorum, Helin Bölek, starb am 288 Tag ihres Hungerstreiks im Istanbuler Stadtteil Sariyer in ihrer Wohnung.
Mehrere Monate kämpfte sie für die künstlerische und musikalische Freiheit der Band und …