Seite an Seite gegen Faschismus, Rassismus und Kolonialismus – Migrantische Selbstorganisierung Verteidigen!

Nach der antirassistischen Demo für Geflüchtete in Frankfurt finden Angriffe auf die Genoss*innen von Migrantifa Hessen, Free Palestine FFM und Black Power Frankfurt statt. Der Frankfurter CDU-Bürgermeister Uwe Becker, der seine rechte, reaktionäre Politik auf seine Position als Vorsitzender der DIG ausweitet, nutzt den Klassenstaat, um die Genoss*innen anzuzeigen.

Stramm an seiner Seite stehen aber auch andere bürgerliche, rechte Kräfte, …

Tod dem imperialismus – Flyertext (was ist imperIAlismus?)

Vom kalten Krieg, der Intervention der US Armee in Vietnam, dem Kosovo Krieg, Stellvertreterkriegen im nahen Osten, NATO Soldaten die weltweit Länder besetzen, bis hin zur aggressiven Militäroffensive der Türkei in den Gebieten Nordiraks, Nordsyriens und Kurdistans. All diese Konflikte haben die entscheidende Gemeinsamkeit einer imperialistischen Interessenspolitik zu entspringen. Doch was bedeutet dies und warum sollten wir uns dem entschlossen …

Türkei startet Luftoffensive auf Südkurdistan (Nordirak)

Die Türkei hat unter dem Namen „Adlerklaue” (türk. „Pençe-Kartal“) eine neue Besatzungsoffensive in Südkurdistan eingeleitet. Pünktlich um Mitternacht (23 Uhr mitteleuropäischer Zeit) starteten etwa 20 Kampfflugzeuge vom Militärflughafen Diyarbakir (kurd. Amed). Anschließend kam es zu Bombardierungen des Flüchtlingscamps Mexmûr (Machmur), das etwa 60 Kilometer südwestlich von Hewlêr (Erbil) liegt, den Guerillagebieten im Dreiländereck Türkei-Iran-Irak und der ezidischen Şengal-Region.

Ob es …

REDEBEITRAG VOM 05.06 DEMO ,,RASSISMUS TÖTET“

Redebeitrag ,,Rassismus tötet" Demonstration Siegen (BlackLivesMatter)

Unser Redebeitrag zur Demonstration und Kundgebung ,,Rassismus tötet" vom 05.06 in Siegen. Die Rede ist gekürzt, da die Beitragslängen begrenzt waren. Die vollständige Rede findet ihr in unseren Beiträgen auf der Website, Facebook und im Aufruf auf Instagram.Das Video wurde nicht am Anfang der Rede gestartet, der einleitende Satz lautet:,,In euren Blicken sehe ich

75. JAHRESTAG ZUR BEFREIUNG UND DES SIEGES ÜBER DEN DEUTSCHEN FASCHISMUS

Heute waren wir zum 75. Jahrestag des Sieges über den deutschen Faschismus unterwegs, um all denen zu gedenken, die im Kampf gegen den Faschismus gefallen sind. Die glorreichen Taten der Sowjetsoldaten sind nicht vergessen, wir gedenken allen, jüdischen, polnischen und sowjetischen ZwangsarbeiterInnen, Verfolgten, Häftlingen und Ermordeten des deutschen Faschismus

Gemeinsam mit den GenossInnen von der @antifa_44 gedachten wir heute auf …

Palästinenser haben zwei Feinde: Besatzung und Pandemie (Palestinians face two enemies: occupation and pandemic)

COVID-19 und die Auswirkungen

Sei es Covid-19, die Besatzung, die Unterdrückung, das rassistische Apartheid-Regime oder die mehrdeutige Zukunft. Klar ist, eine Pandemie kann vielerlei Bedeutungen und Ausmaße für die PalästinenserInnen annehmen.

Die Palästinenserinnen in der Westbank, welche seit 1967 unter einer andauernden Besatzung leiden und täglich Angriffen durch das Israelische Militär, die Siedlerinnen und – laut UN einem …

Helin Bölek Ölümsüzdür!

Helin Bölek Ölümsüzdür!

Die Sängerin der türkischen revolutionären Linken Band Grup Yorum, Helin Bölek, starb am 288 Tag ihres Hungerstreiks im Istanbuler Stadtteil Sariyer in ihrer Wohnung.
Mehrere Monate kämpfte sie für die künstlerische und musikalische Freiheit der Band und damit für die Lieder die Millionen Menschen hörten.

Mehrere Monate kämpfte sie gegen den willkürlichen Arrest und die Zwangsernährung durch …

Prekäre Arbeitsverhältnisse – Krisenbewältigung,Covid 19 & der Kapitalismus

Wo bleibt der vermeintlich helfende Applaus?

Trotz schlechter Arbeitsverhältnisse läuft die Produktion wie in diesem Beispiel aus Indien auf Hochtouren. Vor einer Woche erklärte US Präsident Trump zur Bewältigung der Krise: ,,Wir sind bei Schutzbekleidung und Masken auf China und Indien angewiesen“. Doch welche Doppelmoral wird hier angepriesen? Jahrelang zeichneten politische Anfeindungen und die Androhung wirtschaftlicher Sanktionen die Schlagzeilen vieler

Der US-Imperialismus und das Märchen von Maduro als Kartellführer

Nachdem der hoffnungslose Agent des US-Imperialismus Guaido es nicht schaffte Maduro zu stürzen und Venezuela in ein noch größeres Chaos zu stürzen, hat die US-Justiz den nächsten Angriff auf den Präsidenten von Venezuela Nicolas Maduro gestartet. Angeblich soll Venezuela gemeinsam mit der FARC 250 Tonnen an Kokain in die USA geschmuggelt haben und Maduro soll auch noch Kopf dieser Vereinigung …

Das Virus & der Kapitalismus in der Krise – 4 politische Forderungen

Die aktuelle Krise stellt uns vor viele Herausforderungen. Während sich bei vielen ein Gefühl der Unsicherheit breit macht, schieben auf internationaler Ebene Staaten wie die USA anderen die Schuld für die Krise in die Schuhe. Das was jetzt jedoch zählt ist das richtige handeln zur Eindämmung der Pandemie. Dazu zählt der Schutz derjenigen, die unsere Gesellschaft aufrecht erhalten und sich …