Brutale Übergriffe der Polizei auf einen 15 jährigen in Hamburg

😡 Polizeigewalt gegen 15 Jährigen Person of ColorIn Hamburg wurde heute ein 15 Jähriger POC von mehreren…

Gepostet von Der Neuköllner am Montag, 17. August 2020

In Hamburg haben Cops einen 15. Jährigen auf brutalste Weise festgenommen, weil er mit einem E-Roller auf dem Fußgängerweg gefahren ist. Da er das Bußgeld von 15 Euro nicht zahlen konnte verlangten sie einen …

Urteil im Münchener kommunistenprozess

Vor einigen Minuten sind die Urteile gegen die GenossInnen von der TKP-ML gefällt worden und das Gericht folgt der Staatsanwaltschaft mit der Behauptung der Mitgliedschaft/Unterstützung einer Terrororganisation nach § 129b StGB.

Müslüm Elma wird zu 6 1/2 Jahren verurteilt. Die anderen Urteile liegen zwischen 2 Jahren und 9 Monaten und 5 Jahren. Besonders absurd ist dieses Urteil vor dem Hintergrund, …

TIME2ORGANIZE – ORGANISIERT KÄMPFEN

NichtAufUnseremRücken – und weiter?

Ob Wirtschaftskrise, Massenentlassung, Einschränkung unser Arbeitsrechte, Rassismus in der Gesellschaft, rechte Terrornetzwerke, faschistische Parteien wie ,,Der Dritte Weg“ in Siegen – was wir brauchen sind Menschen die sich zusammenschließen und organisiert dagegen vorgehen. Schließt euch euren lokalen Antifaschistischen, Antirassistischen und Antikapitalistischen Gruppen an. Uns verbindet die gemeinsame Solidarität, die sozialen Kämpfe und das Streben nach gesellschaftlicher …

Demonstration in Köln – grup Yorum solidaritätskomitee

Lasst uns am Kampf um die Gerechtigkeit beteiligen!

Adalet taarruzun Güçlendirelim zafer bizimdir!

Gestern unterstützen wir den Aufruf des Grup Yorum Solidaritätskomitees und des Gerechtigkeitskomitees und gingen gemeinsam auf die Straße, um unsere Solidarität mit den Anwälten Ebru Timtik, Aytac Ünsal, und den freien Gefangenen Didem Akman und Özgür Karakaya zu zeigen. Gemeinsam befinden sich diese im Todesfasten, der Kampf …

ihre krise? #nichtaufunseremrücken – aktionstag in giessen

Gestern haben wir mit unseren GenossInnen von der ARAG Gießen, Aktion 44 Dortmund/Bochum und Rotes Mainz, im Zuge des bundesweiten Aktionstages der Kampagne #NichtAufUnseremRücken, in der Gießener Innenstadt eine Kundgebung gemacht, um auf die folgenschwere Auswirkung des kapitalistischen Systems auf die Bevölkerung und der damit einhergehenden Wirtschaftskrise aufmerksam zu machen. Auf der Kundgebung wurden Flyer verteilt und Schilder aufgehangen. Parallel …

Solidarität mit den AntifaschistInnen in BaWü und den von faschistischen Übergriffen betroffenen GenossInnen in Wien. – 27 Jahre Sivas

Solidarität mit den AntifaschistInnen in BaWü und den von faschistischen Übergriffen betroffenen GenossInnen in Wien.

Letzte Woche kam es in Baden Württemberg zu mehreren Hausdurchsuchungen gegen AntifaschistInnen und einer Festnahme. Der Genosse Jo wurde in U-Haft genommen. Stabil bleiben! Wir wünschen den GenossInnen in der aktuellen Zeit viel Kraft! Wer einen Brief an den Genossen Jo schreiben will kann diesen …

Gemeinsam gegen die Krise

Lange hat sie sich angekündigt und nun ist sie da – die Weltwirtschaftskrise. Schon vor der Coronapandemie sahen die bürgerlichen Ökonomen eine Wirtschaftskrise kommen und warnten vor ihr. Nun hat sie durch die Coronapandemie an Fahrt aufgenommen und wird kaum zu stoppen sein. Zwar pumpen die Länder Milliarden in die Unternehmen, um die Krise abzufedern, doch allen ist klar, dass …

Kampagne erreicht mehrere städte – nicht auf unserem rücken

Eine Übersicht der einzelnen Städte in denen bereits Sticker und Plakate der Kampagne hängen. Solltet ihr welche sehen, dann sendet uns und den anderen Gruppen gerne Bilder davon!

Vielen Dank für die bisherigen Einsendungen.

Wirtschaftskrise?
Nicht auf unserem Rücken!

#siegen #mainz #chemnitz #dortmund #bochum #gießen #wiesbaden #bonn #köln #worms #landau #biggesee #boppard #burgerhain #hauenstein #kreutztal #geisweid #weidenau #olpe #nichtaufunseremrücken #wirtschaftskrise

Tod dem imperialismus – Flyertext (was ist imperIAlismus?)

Vom kalten Krieg, der Intervention der US Armee in Vietnam, dem Kosovo Krieg, Stellvertreterkriegen im nahen Osten, NATO Soldaten die weltweit Länder besetzen, bis hin zur aggressiven Militäroffensive der Türkei in den Gebieten Nordiraks, Nordsyriens und Kurdistans. All diese Konflikte haben die entscheidende Gemeinsamkeit einer imperialistischen Interessenspolitik zu entspringen. Doch was bedeutet dies und warum sollten wir uns dem entschlossen …