Kundgebung in Siegen – 1 Jahr seit dem faschistischen Anschlag in Hanau

In Siegen gab es heute eine vom antifaschistischen Aktionsbündnis @siegen_gegen_rechts organisierte Kundgebung, um auf den schrecklichen Anschlag vor einem Jahr aufmerksam zu machen bei dem 9 Menschen starben und der Attentäter anschließend seine Mutter und sich selbst tötete.

Anlässlich des Jahrestags am 19. Februar versammelten sich heute am 21. ca 100 Menschen vor dem Apollotheater um zu Gedenken. Es wurden …

bürgerlicher feminismus vs proletarischer (sozialistischer) feminismus

Bürgerlicher vs. proletarischer (sozialistischer) Feminismus

In den vergangenen Tagen verbreitete der rbb anlässlich der Wiedervereinigung einen Beitrag, um die vermeintlichen Fortschritte und Gleichstellung der Geschlechter in Unternehmen auf Führungsebene aufzuzeigen. Wir sagen: der bürgerlicher Feminismus lügt den wirklichen FeministInnen etwas vor und unterschlägt damit die wirklichen Ziele und wahre Bedeutung der Bewegung. Wir sagen: proletarischer (sozialistischer) Feminismus, statt bürgerlicher Feminismus.…

Wirtschaftskrise? Nicht auf unserem Rücken! Klassenkampf, jetzt!

Die wirtschaftlichen Auswirkungen dieser Krise werden viele erst in späteren Monaten zu spüren bekommen. Wir müssen uns bewusst sein, dass der Kapitalismus ebenfalls in einer tiefen Krise steckt. Gesundheit, Wohlstand und Solidarität sind Privilegien die in diesem System wenigen vorbehalten ist. Wir müssen mit dem kranken System brechen und den Weg für eine Alternative Zukunft bereiten. Ohne den Planeten zu …

In unsere Reihen kriegt Ihr keinen Spalt, unsere Waffe heißt Zusammenhalt!

Vor einer Woche wurde der Repressionsapparat des deutschen Staates in Gang gesetzt, um im Zusammenhang der G20-Proteste in Hamburg länderübergreifend Razzien gegen Linke durchzuführen. Unter den 28 Zielen, die von 200 Bullen durchsucht wurden, befanden sich auch GenossInnen aus Siegen. Türen wurden aufgebrochen, GenossInnen aus ihren Betten gerissen und mit Gewalt zu Boden geworfen. Mit diesem Angriff gegen die radikale …

Gedenken an ernst Thälmann

Ernst Thälmann, ab 1925 vorsitzender der KPD (Kommunistische Partei Deutschlands), wurde 1944 auf Befehl Hitlers im KZ Buchenwald ermordet.

Sein ganzes Leben setzte er sich für die Befreiung der Menschheit ein, in einem konsequenten Vorgehen und Kampf gegen Imperialismus und Faschismus und setzte in seiner Arbeit besonders auf den Internationalismus.

Sein Ziel war die Befreiung von Ausbeutung und Unterdrückung der …

Brutale Übergriffe der Polizei auf einen 15 jährigen in Hamburg

😡 Polizeigewalt gegen 15 Jährigen Person of ColorIn Hamburg wurde heute ein 15 Jähriger POC von mehreren…

Gepostet von Der Neuköllner am Montag, 17. August 2020

In Hamburg haben Cops einen 15. Jährigen auf brutalste Weise festgenommen, weil er mit einem E-Roller auf dem Fußgängerweg gefahren ist. Da er das Bußgeld von 15 Euro nicht zahlen konnte verlangten sie einen …

Urteil im Münchener kommunistenprozess

Vor einigen Minuten sind die Urteile gegen die GenossInnen von der TKP-ML gefällt worden und das Gericht folgt der Staatsanwaltschaft mit der Behauptung der Mitgliedschaft/Unterstützung einer Terrororganisation nach § 129b StGB.

Müslüm Elma wird zu 6 1/2 Jahren verurteilt. Die anderen Urteile liegen zwischen 2 Jahren und 9 Monaten und 5 Jahren. Besonders absurd ist dieses Urteil vor dem Hintergrund, …

TIME2ORGANIZE – ORGANISIERT KÄMPFEN

NichtAufUnseremRücken – und weiter?

Ob Wirtschaftskrise, Massenentlassung, Einschränkung unser Arbeitsrechte, Rassismus in der Gesellschaft, rechte Terrornetzwerke, faschistische Parteien wie ,,Der Dritte Weg“ in Siegen – was wir brauchen sind Menschen die sich zusammenschließen und organisiert dagegen vorgehen. Schließt euch euren lokalen Antifaschistischen, Antirassistischen und Antikapitalistischen Gruppen an. Uns verbindet die gemeinsame Solidarität, die sozialen Kämpfe und das Streben nach gesellschaftlicher …

Demonstration in Köln – grup Yorum solidaritätskomitee

Lasst uns am Kampf um die Gerechtigkeit beteiligen!

Adalet taarruzun Güçlendirelim zafer bizimdir!

Gestern unterstützen wir den Aufruf des Grup Yorum Solidaritätskomitees und des Gerechtigkeitskomitees und gingen gemeinsam auf die Straße, um unsere Solidarität mit den Anwälten Ebru Timtik, Aytac Ünsal, und den freien Gefangenen Didem Akman und Özgür Karakaya zu zeigen. Gemeinsam befinden sich diese im Todesfasten, der Kampf …